Meilensteine eines nachhaltigen Energieprojektes

1971: DSM Nutritional Products baut am Standort Sisslerfeld ein vor allem mit Erdgas befeuertes Heizkraftwerk zur Dampferzeugung.

2012: Das ENGIE-Tochterunternehmen Caliqua AG in Basel beginnt mit der Planung eines neuen Kraftwerks.

2013ewz wird Partner und entwickelt zusammen mit Caliqua das Projekt weiter.

2014: ENGIE und ewz informieren die Öffentlichkeit und gründen die Projektgesellschaft: Energiepark Sisslerfeld AG (EPSF AG).

2015-17: Nach Abschluss des Detail-Engineerings erfolgte die Baueingabe. Mit der KEV-Zusage im Juli 2016 und dem Abschluss der Energielieferverträge mit den Endkunden folgte im Mai 2017 der definitive Investitionsentscheid.

2017/18: Bauphase.

2018: Mit Betriebsbeginn wird die Projektgesellschaft zur Betreibergesellschaft umgewandelt.